erweiterte Detailsuche [?]
      Home |  News | Kontakt | Newsletter | Hilfe | myKonto | Warenkorb    
 
direkt bestellen | Lieferinformationen | Kundeninformationen | Datenschutz | Impressum | AGB  
    Kunden-Login
eMail oder 
Kundennummer
Passwort
  • passwort vergessen?
  • registrieren

 
  » Artikel nach Preis
  » Sonderaktionen
  » Neuheiten
  » Highlights
 
 Produktgruppen
KNEISSL
 
 Herstellerlisten
  » Hersteller im Shop
  » Gesamtartikelliste
 Kundenservice
  » direkt bestellen
  » Lieferinformationen
  » Kundeninformationen
  » Datenschutz
  » Impressum
  » AGB
  » Wir über uns
 
  » Shop weiterempfehlen
  
Allgemeine Geschäftsbedingungen
[ AGB ]


für die Online-Shops

mountainsport.de, xcarv.com, xcarv.de, carvingski-shop.de
Wir wollen vorausschicken, daß wir FAIR arbeiten und daher gerne ohne diese AGB auskommen würden, aber dies dient letztlich Ihrem und unserem Schutz, denn nicht alle auf dieser Welt sind auf faire Geschäfte aus. Deshalb:
§ 1.   Geltung der AGB
    I. Nachstehende Geschäftsbedingungen gelten für alle diejenigen Verträge , Lieferungen und Leistungen für den Warenverkauf zwischen der Fa. MountainSport Mosig, folgend MountainSport genannt, und deren Kunden, deren Erbringer die Fa. MountainSport Mosig ist.
    II. Für die vermittelten Leistungen (wie Reisen und Bücher) gelten die jeweils den Angeboten zu entnehmenden AGB der jeweiligen Anbieter.
    III. Für durch MountainSport Mosig veranstalteten Reisen bzw. Kursangebote gelten die entsprechenden AGBs.
§ 2.   Angegebene Preise im Onlineshop
    I. Sämtliche Angebote sind freibleibend.
    II. Die angegebenen Preise sind angegeben in € (Euro) [1 € = 1,95583 DM]
    III. Die angegebenen Preise enthalten die z.Zt. in Deutschland gültige gesetzliche Mehrwert-/Umsatzsteuer [z.Zt. 16,00 %].
    IV. Die angegebenen Preise enthalten die Frachtkosten für einen Versand innerhalb Deutschland per DPD.
§ 3.   Angebot
    I. Rechtlich betrachtet ist das Anbieten von Produkten und eigenen Dienstleistungen im Online-Shop die Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes.
    II. Durch die Bestellung im Onlineshop wird ein unter I. genanntes Angebot zum Ankauf einer Ware oder Dienstleistung vom Besteller abgegeben.
    III. MountainSport behält sich vor, die Annahme dieses Angebots ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Im Regelfalle wird dies allerdings nur auftreten, wenn die angegebene Bezahlform wegen nicht durch mountainsport zu vertretender Gründe undurchzuführbar ist oder wenn wegen Zwischenverkaufs die Lieferung der Ware unmöglich wird oder der angegebene Preis fehlerhaft angegeben wurde (Druckfehler).
§ 4.   Preisnachlässe
    I. Preisnachlässe werden grundsätzlich nicht gewährt.
    II. Anderslautende Vereinbarungen bedürfen der Schriftform bzw. spezieller Vereinbarungen und Voraussetzungen.
    III. Als Schriftform gemäß Punkt II gelten ebenfalls Vereinbarungen per email, Fax oder Angaben auf der Website.
§ 5.   Lieferzeit, Lieferzeitpunkt, Lieferumfang
    I. Übermittelte oder vereinbarte Lieferzeiträume gelten nur nach schriftlicher Bestätigung und als Richtwerte.
    II. Lieferschwierigkeiten aufgrund höherer Gewalt, durch veränderte gesetzliche Richtwerte, behördliche Genehmigungen oder Gesetze, Betriebsstörungen und Probleme bei der Materialbeschaffung sind - auch bei fest vereinbarten Lieferterminen - nicht von mountainsport zu vertreten.
    III. In diesen Fällen verlängert sich die Lieferfrist um den zur Beseitigung der Probleme benötigten Zeitraum.
    IV. Bei Lieferverzögerungen wird der Kunde i.d.R. umgehend nach Kenntniserlangung durch MountainSport benachrichtigt.
    V. Wir sind ohne vorherige Absprachen zu Teillieferungen berechtigt und der Besteller zur Abnahme verpflichtet.
§ 6.   Durchschnittliche Lieferzeit
    I. Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt ca. 3-8 Werktage für Ware ab Lager.
    II. Die durchschnittliche Lieferzeit kann bei beim Hersteller nachzuordernder Ware bis zu 20 Werktage betragen. Bei Kenntniserlangung einer voraussichtlichen Lieferzeit von mehr als 12 Werktagen wird Mountainsport den Käufer unverzüglich hiervon unterrichten.
§ 7.   Mindestbestellwert
    I. Der Mindestbestellwert für Warenlieferungen innerhalb Deutschland beträgt € 50,00.
    II. Der Mindestbestellwert für Warenlieferungen in an Deutschland angrenzende EU-Mitgliedsstaaten beträgt € 75,00.
    III. Der Mindestbestellwert für Warenlieferungen innerhalb der EU, aber außerhalb der unter II. genannten Staaten beträgt € 100,00.
    IV. Der Mindestbestellwert für Warenlieferungen an Nicht-EU-Mitgliedsstaaten innerhalb Europas beträgt € 200,00.
    V. Ausgenommen von IV. sind Warenlieferungen in direkt an Deutschland angrenzende Nicht-EU-Mitgliedsstaaten (z.B. CH), hier beträgt der Mindestbestellwert € 100,00.
§ 8.   Versand
    I. Der Versand der Ware erfolgt mit einem Paketdienst oder Spedition ab Lager.
    II. Arten
  • Innerhalb Deutschland
    • Selbstabholung am Warenstandort
    • Versand durch DPD
    • Versand durch Deutsche Post / DHL
  • Außerhalb Deutschland
    • Versand durch DPD
    III. Frachtkosten
  • Für den Versand per DPD innerhalb Deutschland werden keine weiteren Frachtkosten fällig.
  • Die anfallenden Versandkosten variieren je nach gewählter Versandart und Lieferland. Die Kosten/Gutschriften hierfür sind der anhängenden aktuellen Anlage 'Frachtkostenaufstellung' zu entnehmen.
  • Beim Warentransfer außerhalb der Grenzen der Bundesrepublik Deutschland ist in den im Anhang angegebenen Frachtkosten die ggf. notwendige Zollabfertigung enthalten, nicht jedoch ggf. nachzuentrichtende Steuern und/oder Abgaben für deren Erhebung das Einfuhrland zuständig ist.
  • Der Form halber sei bereits hier darauf hingewiesen, dass je nach gewählter Zahlungsart weitere Kosten entstehen können, die jedoch nicht Frachtkosten sind. Diese sind explizit der anhängenden Anlage 'Kosten für Zahlungsarten' zu entnehmen und können mit den Frachtkosten kumulieren.
§ 9.   Transportrisiko
    I. Die Gefahr des Untergangs und der Verschlechterung bei Lieferungen geht in allen Fällen auf den Besteller über, sobald die Ware die jeweiligen Lager- und Geschäftsräume verlassen hat.
    II. ACHTUNG: Transportschäden werden durch die Transportunternehmen nur anerkannt, wenn sie auf den Empfangspapieren bescheinigt sind! Der Abnehmer ist also zur Wareneingangskontrolle angehalten!
    III. Die Spediteure sind nur verpflichtet, Waren bis zur Bordsteinkante beim Bestimmungsort zu liefern.
    IV. Vertragungsleistungen des Anlieferers sind generell nicht zu erbringen und in keinem Falle Bestandteil der von der MountainSport zu erbringenden Leistungen.
§ 10.   Rechnungstellung, Rechnungsübermittlung
    I. Die Rechnungstellung richtet sich nach den jeweilig gültigen gesetzlichen Vorschriften. Dies betrifft insbesondere Art und Umfang der Rechnungstellung sowie die Ausweisung der auf die Warenlieferung entfallenden Mehrwert-/Umsatzsteuer, die je nach Empfängerland unterschiedlich gehandhabt wird.
    II. Die automatisch generierte Antwortmail aus dem Shopsystem ist NICHT die geltende Rechnung, da sie aus technisch nicht zu ändernden Bedingungen heraus unkorrekt sein kann.
    III. Die rechtlich gültige Rechnung kann, wenn rechtliche Vorschriften des Warentransfers dies nicht anders zwingend vorschreiben, per email-Anhang (Attachment) in Form eines MS-Word-Dokumentes (*.doc) oder eines Adobe Acrobat Files (*.pdf) schreibgeschützt übermittelt werden oder der Ware in Schriftform beiliegen.
    IV. MountainSport wird sich bemühen, den für den Kunden wirtschaftlich sinnvollsten Weg zu wählen, kann dies jedoch nicht garantieren.
§ 11.   Zahlung
    I. Arten
  • Innerhalb Deutschland
    • Vorkasse
      • Überweisung
      • Kreditkarte (VISA, Eurocard, American Express)
      • Lastschrift
    • Teil-/Ratenzahlung (50% + 6)
    • Bei Warenübergabe
      • per Nachnahme
      • bar bei Abholung am Warenstandort
  • Außerhalb Deutschland
    • Vorkasse
      • für MountainSport spesenfreie Überweisung
      • Kreditkarte (VISA, Eurocard, American Express)
      • gedeckter Verrechnungsscheck in € (nur in Ausnahmefällen )
    II. Je nach gewählter Zahlungsart können weitere Kosten entstehen, diese sind explizit der anhängenden Anlage 'Kosten für Zahlungsarten' zu entnehmen.
§ 12.   Eigentumsvorbehalt
      Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen Eigentum der Fa. MountainSport.
§ 13.   Gewährleistung
    I. Für die Gewährleistung für alle von MountainSport gelieferten Produkte gelten die gesetzlichen Garantiebestimmungen.
    II. Wenn es notwendig sein sollte, tauscht MountainSport den Artikel nach negativer Prüfung durch den Hersteller auf fahrlässigen Umgang, zweckfremde oder gebrauchsuntypische Nutzung ganz oder teilweise um.
    III. Wird ein Fehler innerhalb angemessener Frist nicht behoben, so hat der Kunde nach seiner Wahl Anspruch auf Wandlung (Rückgängigmachen des Kaufes) oder Minderung (Herabsetzen des Kaufpreises).
    IV. Stellt sich bei Artikeln, die während der Gewährleistungsfrist eingeschickt werden, heraus, daß eine Reparatur unwirtschaftlich ist und die Gewährleistung zu Lasten MountainSport greift, setzt MountainSport das Einverständnis des Kunden voraus, diesem einen gleichwertigen neuen Artikel zu schicken oder den vollen Kaufpreis gutzuschreiben.
§ 14.   Gewährleistung ( - ENTFALL - )
    I. Bei kommerzieller oder rennintensiver Nutzung (z.B. als Skilehrer, -betreuer, -rennfahrer) sowie bei einer Beanspruchung über das normale Maß hinaus sowie fahrlässigem oder zweckfremdem Gebrauch oder untypischer Nutzung entfällt der Gewährleistungsanspruch.
    II. Für Wintersportgeräte empfehlen wir den Abschluß einer Skibruch- und -diebstahl-Versicherung über den fdS/DSV.
§ 10.   Rückgaberecht
    I. Innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware können Sie diese unbeschädigt, unverändert und vollständig nach vorheriger Absprache mit einem unserer Mitarbeiter unfrei an uns zurücksenden.
    II. Der Kaufvertrag wird erst nach Ablauf der 14tägigen Rückgabefrist voll wirksam.
    III. Dieses Rückgaberecht entfällt, wenn dem Käufer durch mountainsport Mitteilung ergangen ist, dass die bestellte Ware nicht Lagerware ist und eigens für den Verkäufer bestellt wurde oder wenn diese eigens für den Käufer irreversibel gändert wurde. Mountainsport wird sich jedoch bemühen, dies betreffende Angelegenheiten derart zu regeln, dass beiden Vertragsparteien ggf. entstehender Schaden minimiert wird.
    IV. Absatz III. gilt sinngemäß für Ware, die nach individuellen Angaben für den Käufer maßgeblich verändert wurde (Aufbauten, Montagen etc.).
    V. Das Rückgaberecht erlischt auf jeden Fall auch vor der angegebenen Frist mit der ersten Nutzung der gelieferten Ware.
    VI. Die Absätze dieses Paragraphen beziehen sich nicht auf Ansprüche gem. § 13 (Gewährleistung) dieser AGB.
    VII. Eine Rückerstattung des vollen Kaufpreises bei Rückgabe ist generell ausgeschlossen, wenn bei Lieferung ausserhalb der Grenzen der Bundesrepublik Deutschland der Empfänger die Rücksendung in der Art verschuldet, dass vom Empängerland erhobene Gebühren, Abgaben oder Steuern auf den Bezug von Waren aus dem Ausland nicht oder nicht pünktlich gezahlt werden. Mountainsport wird zwar versuchen, den Schaden hieraus auch für den Käufer zu minimieren, generell ist aber bis zur Klärung der volle Kaufpreis der Ware verdient und Eigentum von mountainsport, bis die Differenz, um die der Schaden gemindert werden konnte feststeht oder anderweitige Absprachen getroffen wurden.
    VIII. Absatz VIII. gilt sinngemäß für die Beschlagnahmung der Ware seitens der Behörden des Empfängerlandes welches durch vom Empfänger zu vertretendes Verhalten hervorgerufen wird. Jegliche Rückerstattung ist dann ausgeschlossen. In diesem Zusammenhang sei auf § 9 dieser AGB verwiesen.
§ 16.   Rückgaberecht ( - ENTFALL - )
    I. Für gewerbliche Käufer gilt das Rückgaberecht nicht.
    II. Es erlischt für Privatpersonen auch vor der angegebenen Frist mit der ersten Nutzung der gelieferten Ware.
§ 17.   Sonstiges
      MountainSport behält sich das Recht vor, Preise, Konditionen und technische Details zu ändern.
§ 18.   Erfüllungsort
      Erfüllungsort ist 55576 Sprendlingen/Rhh.
§ 19.   Adresse / Sitz
     

MountainSport
Stefan Mosig
Anton-Bruckner-Strasse 8
55576 Sprendlingen

USt.-ID: DE 165 791 073 - St.Nr.: 26/117/6279/6
 

§ 20.   Stand
      Letzte Änderung 09.10.2005


Frachtkostenaufstellung
für den Versand von Schneesportgeräten


bei Bestellung in den durch mountainsport betriebenen Online - Shops

[ z.B.: mountainsport.de, xcarv.com, xcarv.de, carvingski-shop.de, ski-geschäft.de ]
Dieser Anhang wird ständig aktualisiert, angepasst und erweitert. Der angegebene Stand in diesem Anhang bezieht sich auch ausschließlich auf diesen, die AGB bleiben hiervon unberührt.
Die hier aufgeführten Kosten sind angegeben in € (Euro) und enthalten die ggf. anfallende Mehrwertsteuer, nicht aber Zölle und Einfuhrumsatzsteuern, wohl aber den Verzollungsvorgang bei Grenzübertritt. Sofern also derartige oder ähnliche Abgaben für den Warenverkehr in das jeweilige Empfängerland erhoben werden, werden die dortigen Behörden auf den Käufer rückgreifen. Dieser sorgt für eine ordnungsgemäße Abwicklung.


Innerhalb Deutschland ( - Inland - )
Versandart Kosten
[zuzüglich zu den im Shop angegebenen Preisen]
Kommentar
Paketdienst DPD 0,00 €  
Abholung am Warenstandort -   9,00 € Direktabzug von der Rechnung
Deutsche Post / DHL +  20,00 €  


Außerhalb Deutschland ( - Ausland - )
Versandart Kosten
[zuzüglich zu den im Shop angegebenen Preisen]
Kommentar
DPD Austria [Österreich] 5,00 €  
DPD - Schweiz bis 35,00 € keine Berechnung der Mehrwertsteuer außerhalb der EU
DPD - Polen 32,00 €  
DPD - Norge [Norway] bis 40,00 € keine Berechnung der Mehrwertsteuer außerhalb der EU
Stand: 19.12.2009

Kosten für Zahlungsarten

für Bestellung in durch mountainsport betriebenen Online - Shops

[ z.B.: mountainsport.de, xcarv.com, xcarv.de, carvingski-shop.de, ski-geschäft.de ]
Dieser Anhang wird ständig aktualisiert, angepasst und erweitert. Der angegebene Stand in diesem Anhang bezieht sich auch ausschließlich auf diesen, die AGB bleiben hiervon unberührt.
Die hier aufgeführten Kosten sind angegeben in % (Prozent, vom Hundert) des Bestellwertes.


Innerhalb Deutschland ( - Inland - )
Bezahlart Kosten
[zuzüglich auf die im Shop angegebenen Preisen]
Kommentar
Kreditkarte derzeit nicht möglich! 
  • VISA
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express
0,00 %   wird derzeit nicht akzeptiert!
Lastschrift 0,00 % Den Rechnungsbetrag werden wir/unser Lieferpartner vereinbarungsgemäss in den nächsten Tagen von Ihrem Konto abbuchen.
Überweisung 0,00 % Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag
- Zweck: Kd.Nr. / Name -
für uns spesenfrei auf unser Konto:
Inhaber:              Stefan Mosig,
Kontonummer:     116 393 018
Bank:                  Mainzer Volksbank eG
BLZ:                    116 393 018
Nachnahme 9,10 € Zahlbar bei Anlieferung, ggf. (aber unwahrscheinlich) zuzüglich einer durch den Auslieferer eingeforderten Nachnahmegebühr.
Bar bei Abholung 0,00 % gilt nur in Zusammenhang mit der Lieferart 'Abholung am Warenstandort'
Ratenzahlung (52 % + 6x8%) 25,00 € Nur in Verbindung mit Erteilung einer Abbuchungsermächtigung.
Bestellwert + 25,00 €, Erstzahlung: ca. 52 %, Rest in 6 monatlichen Teilzahlungen.


Außerhalb Deutschland ( - Ausland - )
Bezahlart Kosten
[zuzüglich auf die im Shop angegebenen Preisen]
Kommentar
Kreditkarte
  • VISA
  • Eurocard/Mastercard
  • American Express
0,00 %  
Überweisung 0,00 % Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag
- Zweck: Kd.Nr. / Name -
für uns spesenfrei auf unser Konto:
Inhaber:              Stefan Mosig,
Kontonummer:     116 393 018
Bank:                  Mainzer Volksbank eG
BLZ:                    116 393 018 
 
Stand: 19.12.2009
noch leer...
 
Produkt der Woche

KNEISSL Red Star SC - SET 02

KNEISSL Red Star SC - SET 02
Gerade gekauft
Ein anderer Kunde kaufte soeben

KNEISSL Blue Star AC - SET 01
Hersteller im Shop (+)

Wenn Sie weitere Fragen zu den einzelnen Produkten haben und vielleicht auch mehr erfahren wollen, dann rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!


Home | News | Hilfe | Kontakt | Impressum | AGB | Warenkorb
Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Umsatzsteuer und gegebenenfalls zzgl. Versandgebühren (siehe unter Lieferinformationen).
Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
©   MountainSport.de